Klaviermusik im Park

Park am Gleisdreieck, neben dem Museumscafé & Restaurant „Tor Eins"

„Klaviermusik im Park“

Am 06.09.2020 veranstaltet die Musikschule Friedrichshain-Kreuzberg ein Klavierkonzert im Park am Gleisdreieck. Professionelle Musiker*innen und Schüler*innen der Musikschule werden gemeinsam an einem echten Klavier mitten im Park am Gleisdreieck Musik zum Besten geben. Nach dem Motto „Kultur für alle“ wird Klaviermusik in solistischer und kammermusikalischer Besetzung durch den Park klingen. In mehreren Konzertteilen zwischen 15:00Uhr und 19:00Uhr ertönt Klassik, Pop und Jazz.
Die Parknutzer*innen, Anwohner*innen und alle Interessierten sind an diesem Tag herzlich eingeladen, zu verweilen und die Klaviermusik im Park zu genießen.

Lange durften wegen der Corona-Einschränkungen keine Konzerte gespielt werden.
Wir freuen uns nun umso mehr, mit diesem Konzert wieder öffentlich zu musizieren.

Sonntag, 06.09.2020

15:00 – 19:00Uhr

Park am Gleisdreieck, neben dem Museumscafé & Restaurant „Tor Eins“

Eintritt frei

Zurück