Studienvorbereitende Ausbildung (SVA) Klassik

Wollen Sie Musik studieren? Auf diesen Seiten finden Sie alle Möglichkeiten, um dieses Ziel zu erreichen. Mit der Aufnahme in die Studienvorbereitung Friedrichshain-Kreuzberg in Berlin ist eine großzügige finanzielle Vergünstigung verbunden, welche der Vergabe eines öffentlichen Stipendiums entspricht.

Wir fördern musikalische Talente (alle Altersstufen ab dem 9. Lebensjahr), die sich auf ein Musikstudium vorbereiten. Nach einer bestandenen Zugangsprüfung werden die Ausbildungskosten großzügig unterstützt. Unsere Schüler*innen erhalten hoch qualifizierten Unterricht in allen für eine erfolgreiche Studienbewerbung wichtigen Fächern. Der Fächerkanon beinhaltet je nach Studienwunsch das Hauptfach (Instrument-Gesang / Komposition / Studiotechnik), den Komplex Theorie / Gehörbildung / Tonsatz sowie Nebenfächer wie das Pflichtfach Klavier oder Zweitinstrumente. Zur Wahl stehen 8 Trainingskurse für Theorie / Gehörbildung sowie weitere für Ensemble- und Orchesterspiel.

Wir verfügen in unserem Kollegium durch die besondere Situation Berlins über außergewöhnlich erfahrene und aktive Interpret*innen und Komponist*innen. Kolleg*innen verfügen über Konzerterfahrungen im In- und Ausland, publizierten erfolgreiches Lehrmaterial, CDs oder eine Doktorarbeit, sind an Hochschulen als Lehrbeauftragte oder Professor*innen tätig. Kompositionen von Kolleg*innen unseres Hauses werden ebenfalls an exponierten Orten des Musiklebens im In- und Ausland wahrgenommen. Kolleg*innen haben renommierte Festivals geleitet, wie die Klangwerkstatt Berlin oder die Internationalen Festivals für Kammermusik mit Gitarre im Konzerthaus Berlin.

Ein großes Angebot an begleiteten Vortragsabenden und Konzerten ermöglicht, Vorspiel- und Bühnensicherheit zu trainieren. Wir betreuen Wettbewerbsteilnehmer*innen sowie Produktionen in unserem Tonstudio (s. unten). Neben dem Vergnügen - täglich mit Musik zu arbeiten - können wir uns über eine sehr hohe Anzahl erfolgreicher Bewerber*innen freuen. Dabei werden wir immer internationaler, unsere Schüler*innen kommen nicht nur aus Deutschland, sondern z. B. auch aus Frankreich, Spanien, Griechenland, Russland, Korea, Japan und Südamerika. In den letzten Jahren nahmen wir auch Absolvent*innen ausländischer Musikhochschulen zur Vorbereitung auf ein Zweitstudium in Deutschland auf.

Unsere Schüler*innen bereiten sich z. B. zur Aufnahme auf folgende Studiengänge vor:

  • Orchestermusiker*in
  • Opern- oder Chorsänger*in
  • Instrumentales Hauptfach mit PA (pädagogischer Ausbildung)
  • Lehramt Sekundarstufe I und II
  • Komposition (von Konzert- bis Filmmusik)
  • Tonmeister*in
  • Orchesterdirigieren
  • Chordirigieren
  • Vokale Kammermusik
  • Rhythmik / Elementare Musikpädagogik
  • Zweitstudium (Absolventen ausländischer Musikhochschulen)
  • Begabtenförderung (Vorbereitung auf Spezialschulen)
  • Musiktherapie

Die Studienvorbereitende Abteilung verfügt über ein Studio, in dem professionell produziert werden kann. Schüler*innen und Lehrer*innen können auch mit Partner*innen – welche nicht zur Studienvorbereitung gehören – zu Übungszwecken und zur Erstellung von Demomaterial Aufnahmen realisieren.